Startseite
Up-to-date: Neuigkeiten von MIAS

Aktuelles

Willkommen auf der MODEX 2022

Willkommen auf der MODEX 2022

Besuchen Sie uns auf der MODEX in Atlanta am Stand #B7750 - wir freuen uns auf Sie!

Regalbediengeräte von MIAS

Sehen Sie in diesem Video, warum MIAS der richtige Partner für Ihre Intralogistiklösung ist. 

Bericht in der MM Logistik über das neue Shuttle Performance S

Bericht in der MM Logistik über das neue Shuttle Performance S

Das neue Shuttle von MIAS: Performance S mit M-Control

Entdecken Sie das komplett neu entwickelte Shuttlesystem, das mit hoher fahrdynamischer Performance punktet.

MIAS definiert mit neuer Paletten-Regalbedienreihe Standards neu

MIAS definiert mit neuer Paletten-Regalbedienreihe Standards neu

Lesen Sie hier den Bericht, der in der fördern+heben 4/2021 erschienen ist.

Routenzug Be- und Entladung

Mit dem MIAS „Routenzug-Bahnhof“ reduzieren Sie die Dauer der Be- und Entladung Ihrer Behälter, Gitterboxen und Paletten.

Nachhaltigkeit bei MIAS: nicht nur der Strom wird grün

Seit dem Jahresbeginn wird der neue MIAS Hauptsitz in Eching ausschließlich mit Ökostrom betrieben. Die Umstellung der ausländischen Niederlassungen und Werke auf grünen Strom folgt. Allein in Eching reduziert MIAS durch den Wechsel auf regenerativen Strom seine jährlichen Treibhausgasemissionen um rund 72Tonnen CO2 und geht damit einen weiteren Schritt in Richtung Klimaneutralität.

3D Scanner Video

Innovative Technologie für Retrofit und Service

Erfahren Sie in diesem Video, wie MIAS mit modernster 3D-Scannertechnik Maßaufnahmen perfektioniert.

Ausbau der MIAS-Servicekapazitäten in Benelux und Nordfrankreich in Kooperation mit CERATEC

Das belgische Technologie- und Engineeringunternehmen CERATEC und der deutsche Regalbediengeräte- und Lastaufnahmemittelspezialist MIAS haben eine vertiefte Zusammenarbeit im After-Sales-Bereich vereinbart.

Sie schickt der Himmel

MIAS engagiert sich in Zeiten der Corona-Pandemie. Mithilfe der chinesischen Niederlassung konnten 1.000 Mundschutzmasken beschafft und an zwei Schulen gespendet werden. 

Seitenanfang